Reizüberflutung möglich?

  • Hej, ich habe da mal eine Frage.



    Ist es möglich, dass man die Ratten mit zu viel Abwechslung und zu viel Inventar auch einer kompletten Reizüberflutung aussetzen kann? So dass sie gar nicht mehr wissen, wo sie was tun sollen oder durchgehend unter Strom (weil Veränderung & Aufregung) stehen?


    Sollte man den Käfig eher reduziert/minimalistisch und ordentlich halten und dafür ab und an Dinge austauschen, variieren oder immer Vollgas mit Beschäftigung und variierenden Elementen, jeden Platz ausnutzen?


    Hätte dazu gerne mal ein paar Meinungen/Erfahrungen und wie ihr das so handhabt.




    LG Roxi & Wusels ☺️

    Wuselbande 🐀

    Nuri, Tija, Luna, Eve

    🖤

  • Hi,



    ich denke nicht, dass man "zuviel" anbieten kann, aber der Käfig sollte gleichbleibend sein.


    Ratten sind Gewohnheitstiere und der Käfig sollte für sie ja gewohnt und heimisch bleiben. Ständiges Umstellen der Gegenstände im Käfig ist also zu vermeiden.


    Im Gegensatz dazu kann man Abwechslung im Auslauf anbieten, damit dieser auch weiterhin interessant bleibt.



    VG


    ~ Ano

    Nicht verloren, nur vorausgegangen

    Rosa Ratte, Marlo, Quinn, Eric, Cosinus, Tangens, Sinus, Elektron, Neutron, Proton, Watt, Volt, Ohm


    Nicht vorausgegangen, nur weitergezogen

    Candela, Lumen, Ampere

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!