Dürfen ratten zwischendurch mal Honig naschen?

  • Ich hätte wie oben schon steht die Fragen ob Honig (halt in maßen) okay für ratten ist oder ob es eher schlecht für sie ist ,mein Trainer ist halt imker und ich habe aufgrund dessen immer honig zuhause und wollte wissen ob ich meinen kleinen fellknäulchen damit eine Freude machen könnte

  • Nein, nein und nein. Die bekommen davon Karies und können sich ja bekanntlichermaßen nicht wie du und ich die Zähne reinigen. Das heißt die Zähne gehen kaputt und das ist für Ratten wirklich ziemlich schlecht weil sie dann nicht mehr fressen können.

  • Das Wesentliche wurde schon gesagt.

    Das was die Meisten nicht wissen ist, dass die Backenzähne nicht nachwachsen und durch Karies genau wie beim Menschen unwiderruflich zerstört werden.

    Mal ganz abgesehen davon, dass das sicher auch auf die Rippen geht.


    Dementsprechend ist Honig wegen seinem Zuckergehalt ein absolutes No-Go.


    VG

    ~ Ano

    Nicht verloren, nur vorausgegangen

    Rosa Ratte, Marlo, Quinn, Eric, Cosinus, Tangens, Sinus, Elektron, Neutron, Proton, Watt, Volt, Ohm, Lumen


    Nicht vorausgegangen, nur weitergezogen

    Candela, Ampere

  • Danke für die nette Antwort, daher frage ich auch lieber denn ich will nur das beste für die zwerge

  • Ich persönlich würde garnichts Zuckerhaltiges füttern, auch Obst nur mit Umsicht (meine mögen es eh nicht so). Es gibt auch Nagerleckerlis mit Honig, diese würde ich auch nicht füttern.

    Viele Grüße

    Moni

    mit Lulu, Maly, Rosine, Merri, Locke und Kiwi  

    Hugi, Fini, Blümchen & Cornichon geliebt und unvergessen

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!