Ideen für selbstgebaute, nagesichere Auslaufabsperrung gesucht

  • Hallo liebe Foris,



    ich finde, die Intelligenz der Ratten ist Segen und Fluch zugleich, weil sie einmal Gelerntes immer wiederholen, wenn es zum Erfolg führt. Leider eben auch Dinge, die wir uns nicht wünschen...


    Meine haben gelernt, ganz gezielt Löcher in meine schönen Steckregal-Platten zu nagen 😭


    Die Großen machen das zum Glück nicht mehr, weil sie selbstständig in den Käfig zurück können, die Kleinen leider nicht und so versuchen sie sich immer wieder durch die Platten zu nagen, die ich vor die offene Schlafzimmertür gestellt habe (um sie besser beobachten zu können, ohne im Schlafzimmer zu sein), trotz genügend Beschäftigungsmöglichkeiten. Auch bei der Inti wird fleißig genagt, und Panzertape hilft leider nur so lange, bis sie gelernt haben, das runterzureißen (haben meine Kleinen schon gemacht - bin selbst erstaunt, welche Kraft die haben!).



    Deswegen plane ich, eine Absperrung aus Holzrahmen zu bauen, auf die ich durchsichtige PVC-Folie tackere.


    Mein Budget liegt bei 100€, habe aber bei meinen Recherchen schnell gemerkt, dass das bei 5 qm Auslauf kaum umsetzbar ist.



    Gibt es evtl. einen Sammelthread, in dem Auslaufabsperrungen und evtl. günstige/gute Bezugsquellen für die Materialien vorgestellt werden?


    Wenn nicht, würde ich hiermit gerne einen eröffnen 😊



    Also her mit euren Ideen!

  • Dann antworte ich mir gleich mal selbst xD


    Habe auf ebay Kleinanzeigen eine Absperrung aus Aluprofilen und Plexiglas entdeckt, finde ich auch sehr schön (ist aber auch relativ teuer):



    (Hoffe, ich darf das Bild zur Veranschaulichung so posten... Wollte halt nicht gleich den Link zur Anzeige posten, will ja keine Werbung machen)

  • Ich habe mal wo gelesen, dass jemand einen Auslauf aus Roll-Lattenrost-Hölzern und Plastikfolie gebaut hat. Frag mich nicht, wo ich das gelesen habe.

    Viele Grüße

    Moni

    mit Lulu, Maly, Rosine, Merri, Locke und Kiwi  

    Hugi, Fini, Blümchen & Cornichon geliebt und unvergessen

  • Hallöchen,



    Du kannst ganz günstig Plexiglas Reste bei eBay Kleinanzeigen kaufen und dann zurechtschneiden. Wichtig ist, dass sie liegend und nicht stehend gelagert wurden.



    Darum dann einen Holzrahmen, ein paar Türschaniere um sie ineinander zu stecken und fertig ist die Möhre. ☺️


    Liebe Grüße


    Ann-Ka

  • Also Reste reichen mir da nicht, fürchte ich. Ich brauch doch Stücke von mindestens 50x100cm! Und allein für solche Größen zahlt man schon 30-50€. Und für 6x1 Meter bin ich dann schnell bei mehreren hundert Euro... Also günstig ist was anderes

  • Aaaah ich hätte sooo gerne so einen schicken Auslauf mit aus Plexiglas und Holz, wie Serena-t ihn hat Finde das auch eine ganz tolle Idee mit den Scharnieren und den Magneten... Habe schon überlegt, erstmal den bisherigen Auslauf ein paar Monate weiter zu nutzen und erstmal mit meterweise Panzertape gegen Nagen abzusichern (es könnte aber sein, dass die Kleinen nicht mehr nagen, wenn sie selbstständig wieder in den Käfig können), und in der Zeit spare ich auf Plexiglas oder zumindest eine dickere transparente PVC-Folie. Vielleicht habe ich auch Glück und finde tatsächlich günstige Restposten...

  • Zitat

    vor 2 Stunden schrieb Eve003: Also Reste reichen mir da nicht

    Doch, das sind keine kleinen Ecken, sondern richtige Meterware. Auf eBay hatte derjenige ein ganzes Lager verschiedener Stärken und Größen. (Die Liste war unglaublich lang)


    Die Platten waren über 2x2 Meter. ☺️ Da er den Bums eh nicht losgeworden wäre, war es entsprechend günstig.



    Ansonsten gebe ich dir recht, Plexiglas ist wirklich teuer.


    Liebe Grüße


    Ann-Ka

  • Zitat

    vor 11 Minuten schrieb xharuhix: Doch, das sind keine kleinen Ecken, sondern richtige Meterware. Auf eBay hatte derjenige ein ganzes Lager verschiedener Stärken und Größen. (Die Liste war unglaublich lang)

    Ok, dann suche ich mal gezielt danach.

  • Habe mal drei Anbieter von Acrylglas auf ebay Kleinanzeigen angeschrieben. Mal schauen, was die zu meiner Frage, ob ich 12 100x50cm Platten für max. 150€ bekommen kann, sagen^^


    PVC-Folie ist da vermutlich günstiger. Habe nur Sorge, dass die dann auch angenagt wird, weil die ja relativ dünn ist. Hat da jemand Erfahrung mit?


    Und weiß jemand zufällig, wo die am günstigsten zu bekommen ist (und trotzdem noch eine annehmbare Qualität hat)? Amazon hat immer sooo viel Auswahl, da such ich mich dumm und dusslig...

  • Moin,



    ich oute mich: Mein Auslauf ist nur dicke PVC Folie, weil mit Plexi auch zu teuer war. Ist auch schön leicht





    Haben sie mit 2 Personen extrem stark auf den Rahmen gespannt. Das ist sehr wichtig, weil jede kleine Delle Nagepotenzial darstellen würde. Der ein oder andere Held hat hier angefangen die Ränder zu benagen. Deshalb habe ich diese mit Lochblech gesichert. Alles einfach nur draufgetackert. Wenn man sicher stellt, dass keine "Kanten" oder sonstige mögliche Nagestellen entstehen hält es sehr gut, habe es jetzt schon Ewigkeiten so.





    Ich finde die Folie nicht mehr wieder, hatte sie aber auch auf Amazon gekauft. Da konnte man es sich genau in den Maßen schicken lassen, die man brauchte.



    Viele Grüße,


    ~ Ano

    Nicht verloren, nur vorausgegangen

    Rosa Ratte, Marlo, Quinn, Eric, Cosinus, Tangens, Sinus, Elektron, Neutron, Proton, Watt, Volt, Ohm, Lumen


    Nicht vorausgegangen, nur weitergezogen

    Candela, Ampere

  • Zitat

    Am 11.6.2021 um 10:01 schrieb Eve003: Aaaah ich hätte sooo gerne so einen schicken Auslauf mit aus Plexiglas und Holz, wie Serena-t ihn hat

    Mein Wunsch geht in Erfüllung


    Hab auf ebay Kleinanzeigen jemanden gefunden, der bereit ist, mir das benötigte Plexiglas für 150€ zu verkaufen! (Sogar mit einer kratzfesten Seite, die kommt dann natürlich innen hin.) Am Montag hole ich die Platten ab, muss halt ca. ne Stunde Richtung Augsburg rausfahren, aber das ist es mir definitiv wert. Freue mich grade sehr


    Achja, wer zufällig auch günstig Plexiglas sucht, kann mich gerne anschreiben, dann gebe ich den Kontakt weiter (Versand dürfte auch möglich sein).

  • Zitat

    Am 18.6.2021 um 03:15 schrieb Eve003: Versand dürfte auch möglich sein

    Und das ist leider nicht möglich, das Plexiglas müsste aus Königsbrunn bei Augsburg abgeholt werden, falls jemand Interesse hat.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!