Buddelkiste mit Kokosfaserhumus

  • Hallo ihr Lieben,


    ich frag‘ jetzt mal ganz dämlich, weil ich die passende Antwort bis jetzt noch nicht gefunden habe 😅


    Ich habe eine Buddelkiste mit Kokosfaserhumus, jedoch frage ich mich, wie lange man das Substrat verwenden kann, da ich Angst vor Schimmel habe.


    Danke schonmal

  • Echt? Schon allein weil sie da reinmachen und Kürbisse mit ihrem Dünger züchten, kommt die Kiste bei mir alle zwei Wochen neu.


    Ich lass den Deckel offen für Luft und wusel die Kiste vor Benutzung mit den Händen frei.

  • Also bei mir wachsen keine Kürbisse. Ob sie reinmachen, kann ich nicht beurteilen. Ich habe die Buddelkiste den ganzen Sommer über gehabt und der Humus war jeweils vier Wochen drin. Meine Kiste hat keinen Deckel. Sicher kann man den Humus auch wöchentlich erneuern.

  • Lily hat sich die Kerne mitgenommen und dann wuchs über Nacht ein riesiges Ding in der Box. 😆



    Meine kötteln und pieseln in die Box. Ich hab eine durchsichtige, da kann man das gut beobachten.

  • Ich habe auch eine durchsichtige Box und habe sowas nicht beobachtet. Ich habe auch keine Kötel im Humus gefunden, obwohl ich danach gesucht habe. Das mag Zufall sein oder meine Ratten finden die Box einfach nicht so attraktiv. Sie haben gern drin gewühlt, aber nie lange Zeit darin verbracht.




    Aber @Mary_1 du solltest besser auf Ann-Ka hören. Sie hat mehr Erfahrung als ich.

  • Also ich wechsel auch alle 2-3 Wochen, weil ich mir sehr sicher bin, dass sie da auch reinpinkeln und das finde ich echt unhygienisch auch wenn es sich da drin besser verteilt als im Käfig 😅

    Nicht verloren, nur vorausgegangen

    Rosa Ratte, Marlo, Quinn, Eric, Cosinus, Tangens, Sinus, Elektron, Neutron, Proton, Watt, Volt, Ohm


    Nicht vorausgegangen, nur weitergezogen

    Candela, Lumen, Ampere

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!