Beiträge von vanessa0035

    Hallo!

    Ich hätte gerne gewusst, ob jemand von euch Erfahrungen mit den Leckerlis Supreme Selective Naturals Loops (es gibt mehrere Sorten) gemacht hat.

    Das Futter der Marke ist ja toll für die Ratten, jetzt frage ich mich ob die Leckerlis auch gut sind? Was meint ihr?

    Hallo!

    Gerade ist die neue Futterkrämerei Bestellung angekommen. Ich wollte mal die Sonnenblumenköpfe probieren, frage mich jetzt aber: muss/soll ich die, wie das Futter vorher einfrieren, wegen den möglichen Ungeziefern?

    Zitat

    Am 9.1.2022 um 09:44 schrieb everydayrat: Ecksteine

    Bei uns wir dann ganz eifrig am Rand der - in dem Fall Steine - gezupft und genagt, so entstehen bei uns noch mehr Löcher als wenn ich sie einfach machen lasse.


    Zitat

    Am 9.1.2022 um 09:44 schrieb everydayrat: wenn die Ratten darunter können

    Meine Nezuko liebt es unter den Decken zu schlafen, es gefällt ihr mehr als alles andere im Käfig. Ich sehe darin kein Problem.

    Hallöchen!

    Ich habe gerade "Gentilina" Salat zu Hause und kenne mich mich Salatsorten überhaupt nicht aus. Darf ich den meinen Ratten geben, oder ist der tabu?

    Bei uns gibt es Zeitung mit Fleece oben drauf. Die Decken werden 1 Mal die Woche gewaschen (40 Grad mit duftfreiem sensitiv Waschmittel) und wenn sie zu sehr angenagt sind (sprich, dass ich fast 3 einzelne Fleecedecken in der Hand halte) werden sie durch neue ausgetauscht.

    Ich klappe die Enden der Decken einfach unter die Plastikwannen, weil meine Mädels so weniger daran nagen, als wenn ich sie mit Klammern festmache.

    Mit den Flickerlteppichen habe ich keine so gute Erfahrungen, weil mir die durch das Nagen sehr schnell auseinanderfallen😅

    Hallo! Ich würde gerne wissen, ab wann ich meinen Käfig altersbedingt umgestalten "muss". Gibt es da bei euch ein bestimmtes Alter, oder macht man das "nach Gefühl"? Meine Mädels werden Ende Jänner 1 Jahr alt und sie lieben klettern wirklich über alles, was natürlich später im Alter nicht mehr so funktionieren wird. Merk ich das, wenn es soweit ist, oder sollte ich ab einem bestimmten Alter für eine altersgerechte Gestaltung sorgen?

    Vielen lieben Dank für euere Antworten!


    Meine Mädels fressen nämlich auch keine getrockneten Kräuter. Ich dachte aber, dass ich einfach die falschen kaufe😂


    Bei frischen Kräutern ist aber alles sofort weg; dann lass ich die getrockneten lieber weg und bleib bei den frischen😆

    Hallo ihr Lieben!


    Ich würde mal gerne wissen, welche Kräutermischungen von der Futterkrämerei bei euren Nasen besonders gut ankommen, weil ich demnächst meine neue Bestellung aufgebe!


    Vielen Dank schon mal

    Hallo und danke für deine Antwort!


    Zitat

    vor 4 Stunden schrieb Wolkenblume: Möchtest du denn auch noch anderes nähen außer Kuschelsachen für die Rattis?

    Ich möchte ausschließlich Kuschelsachen nähen; da bin ich froh, dass sie passt!


    Anderweitig bin ich am Nähen eigentlich nicht allzu sehr interessiert, mir geht's nur um die Rattis 😁

    Hallo ihr Lieben!


    Unsere Nähmaschine hat leider den Geist aufgegeben, sie ist aber auch schon etwas älter. Naja, ich suche nun nach einer neuen Maschine, um Hängematten und andere Kuschelsachen im Weihnachtsdesign zu nähen und wollte fragen, ob jemand Erfahrungen mit dieser hier hat. Ob sie mehrere Lagen nähen kann und auch allgemein etwas taugt.


    Andernfalls, kann mir jemand vielleicht eine gute Nähmaschine, eher für Anfänger und vielleicht auch nicht allzu teuer empfehlen?


    Würde mich sehr freuen!

    Hallo ihr Lieben!

    Ich hätte mal eine Frage. Zur Zeit habe ich Weibchen, die ich ganz super finde, ich liebe sie über alles und bin auch total glücklich mit ihnen!

    Gleichzeitig möchte ich einmal Böckchen halten, weil ich einfach die Erfahrung machen möchte!

    Nun ist meine Frage, wie macht man sowas? Ich kann ja schließlich keine Böckchen zu Weibchen geben und die Mädels weggeben würde ich natürlich auf keinen Fall!!

    Hat hier jemand schon einmal einen "Geschlechtertausch" gemacht und kann mir berichten, wie das funktioniert?

    Ich hoffe meine Frage hört sich nicht doof an, ich bin natürlich überglücklich mit meinen Mädels, will aber, wie gesagt, die Erfahrung mit Böckchen machen! (Das kann auch ein paar Jahre in der Zukunft liegen)

    Hallo ihr Lieben!


    Ich habe vor, meinen Mädels ein paar Hängematten zu nähen und würde gerne wissen, welche Stoffe ihr so benutzt ?


    Und macht ihr das auch abhängig von den Jahreszeiten; warme Stoffe im Winter, kühle bzw neutrale im Sommer, oder ist das egal ?


    Liebe Grüße


    Vanessa

    Ich räume die Klo-Ecken um, das gibt einem bessere Möglichkeiten den gesamten Inhalt umzuplanen. Da das Einstreu im Klo ja anders ist, liegt es glaube ich nicht an den Ecken, sondern am Streu. Meine ziehen sich die Toiletten manchmal durch den ganzen Käfig (d.h. das die Toiletten dann auch mal mitten im Käfig stehen) und trotzdem gibt es die Köttel nur im Klo, weil dort eben das "Klo-Einstreu" ist. Pippi machen meine aber überall hin, da gibts keine feste Ecke. Darüber kann ich also nichts sagen.


    Ich denke aber, dass es egal ist, wo die Toiletten bzw. der ganze Käfig sind und es mehr um das verschiedene Einstreu geht.

    Unter bioaktiv verstehe ich nur die ganze untere Ebene als "Buddelkiste" zu haben. Also alles würde gleich bleiben, außer dass die unterste Ebene eben ganz hoch mit dem Kokosfaser Substrat eingestreut wird, damit sie Tunnel bauen können.


    **Link entfernt** ist ein Beispielbild dabei!

    Hallo!!


    Ich spiele schon etwas länger mit dem Gedanken herum, den zukünftigen Käfig meiner Mädels bioaktiv zu machen. Darauf bin ich hauptsächlich durch englischsprachige Halter*innen gekommen, weswegen ich mir gerne eure Meinung einholen würde.


    Beim Käfig würde lediglich die untere Etage mit Kokosfaser Substrat ganz hoch (dazu würde ich eine Art Wanne bauen, damit es auch wirklich hoch werden kann) eingestreut werden, damit die Ratten ihren natürlichen Buddeltrieb ausleben können. Dazu kommen Springschwänze um das ganze eben bioaktiv zu machen.


    Ich habe mich hauptsächlich auf Englisch darüber informiert und muss das auch noch ausgiebiger tun, würde jedoch jetzt schon gerne eure Meinungen hören.


    Habt ihr Erfahrungen damit ? Würdet ihr so einen bioaktiven Käfig machen ?

    Ich persönlich habe meine Ratten im Zimmer stehen und würde mich selbst als lärmempfindlich (beim Schlafen) beschreiben. An die Geräusche der Ratten habe ich mich aber schnell gewöhnt und habe keine Probleme damit.


    Als recht laut würde ich sie auch nicht einstufen - vielleicht sind das aber nur meine Mädels.


    Persönlich finde ich das Wohnzimmer keine so gute Lösung, wenn es dort lauter ist und der Fernseher relativ oft läuft. Das stelle ich mir schon stressig vor, überhaupt, wenn sie tagsüber schlafen wollen. Wie gesagt, meine persönliche Meinung.


    Für mich hört sich das Schlafzimmer nach der besten Lösung an - jedenfalls für die Ratten. Ob das für dich okay ist von der Lautstärke her, müsstest du irgendwie austesten.


    Ich finde, man gewöhnt sich an die Lautstärke von den jeweiligen Tieren, die man hat und nimmt sie dann oft auch gar nicht mehr wahr.