• Hallöchen!



    Ich wollte mich mal bei eich erkundigen, was so eure Must-Have's bezüglich des Zubehörs für den Käfig sind. Gibt es Dinge, ohne die eure Ratten nicht können? Ich versuche mir oft Inspirationen für meine Käfiggestaltung zu holen, aber mir gehen echt die Ideen aus! Was würdet ihr auf jeden Fall im Käfig haben wollen bei euren Ratten?

  • Sputniks lieben meine Mädels ganz besonders und Hängematten sind ebenfalls sehr begehrt. Dagegen können bei den Mädels die diversen Häuschen einpacken


    In den Häuschen wird nur gelegen, wenn es zu heiß ist.


    Die Rodipethöhle kommt gut an, da ist eigentlich immer was los. Ich denke, solche Keramikhöhlen in der Art sind vor allem im Sommer sehr beliebt.


    Ebenfalls wichtig bei uns ist eine große Wasserschüssel, in der ich das tägliche Gemüse versenke, das dann rausgefischt wird.


    Holzäste zum Nagen sind auch wichtig hier. Ich habe Äste in allen Größen, von kleinem Knabberholz bis zu großen, langen Apfelbaumästen und eine große Weinrebe. Alles wird benagt.

    Viele Grüße

    Moni

    mit Lulu, Maly, Rosine, Merri, Locke und Kiwi

    Hugi, Fini, Blümchen & Cornichon geliebt und unvergessen

  • Hallo @vanessa0035,


    also ich finde es wichtig, was die Jungs haben wollen bzw. gern nutzen.


    Das ist bei uns:


    Sputniks


    Hängematten


    Holzhaus mit rundem Fenster zum raus schauen und Kinn ablegen


    Rodi Iglu


    Weinrebe


    Fleecedecke ganz oben (sonst habe ich Teppiche) zum rein kriechen und einkuscheln


    Und das Wichtigste zum Schluss, das wollen wirklich alle und wird ständig benutzt:


    Trixie Kuschelsack



    Wirst aber bestimmt schnell rausfinden was bei Dir gut ankommt.



    Liebe Grüße


    Melanie

  • @oldpunkgirl @Mellische


    Vielen lieben Dank!!


    Was die Hängematten angeht; ich habe bis jetzt von allen Rattenbesitzern gehört, dass deren Ratten Hängematten lieben, aber meine Mädels stehen überhaupt nicht drauf. Ich habe sie noch kein einziges Mal drinnen liegen sehen. Kommt das mit der Zeit, oder habe ich einfach ein Hängematten-hassendes Rudel?

  • Also meine haben vielleicht einen oder zwei Monate nach den Einzug gebraucht, bis sie auf den Hängemattengeschmack gekommen sind. Das kommt aber auch manchmal darauf an wo die Hängematte ist. Z. B. mögen sie es sehr, wenn über der Hängematte dunkel ist (wenn man einen Karton auf den Käfig stellt oder so)

  • Genau, es sollte ein Dach drüber sein. Z. B. auf der Mittelebene aufhängen. Ich mache auch immer diese Ketten und langen Laschen ab und befestige die Hängematten eher straff, dazu verwende ich Duschvorhangringe.

    Viele Grüße

    Moni

    mit Lulu, Maly, Rosine, Merri, Locke und Kiwi

    Hugi, Fini, Blümchen & Cornichon geliebt und unvergessen

  • Zitat

    vor 9 Stunden schrieb vanessa0035: Was die Hängematten angeht; ich habe bis jetzt von allen Rattenbesitzern gehört, dass deren Ratten Hängematten lieben, aber meine Mädels stehen überhaupt nicht drauf.


    Geht mir hier ähnlich, meine aktuellen Jungs mögen auch keine, die hängen hier nur zur Deko, egal welche Form 🤪

    Nicht verloren, nur vorausgegangen

    Rosa Ratte, Marlo, Quinn, Eric, Cosinus, Tangens, Sinus, Elektron, Neutron, Proton, Watt, Volt, Ohm


    Nicht vorausgegangen, nur weitergezogen

    Candela, Lumen, Ampere

  • Hallöchen,



    Wenn Hängematten nicht angenommen werden, versuche es mal mit einem Kuschelwürfel oder Kuscheltunnel. Meine lieben es, sich darin einzukuscheln.




    Statt eines Sputniks kannst du auch einen Metallkorb mit alten T-Shirts und Handtüchern aufhängen. Befestigt habe ich ihn mit Duschringen aus Metall.


Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!